Seeing1 Banner

Classic Cameras

Es gibt viele Sammler von alten und historischen Kameras und somit auch einen großen Markt dafür. Einige Kameras werden bei Entrümpelungen entdeckt und gelangen so wieder in Sammlerkreise, leider viele davon auch in einem traurigen Zustand. Der Reiz an diesen schönen Stücken liegt in der zum Teil aufwendigen Verarbeitung und dem für die jeweilige Zeitspanne interessanten Design. Viele alte Kameras sind zum Teil ausgesprochene Schönheiten. Die Preise liegen zwischen wenigen Euro für Stücke aus Massenproduktion und mehreren Tausend Euro für Raritäten.

Voigtländer Bessa Zweiformat von 1937


Bei mir wurde das Interesse an alten Kameras und das Fotografieren mit Film durch einige Familienfundstücke bei uns im Keller geweckt. Nach und nach wurden mir von Bekannten alte Kameras überlassen und viele Stücke erwarb ich über das Internet. Inzwischen ist so eine kleine Sammlung zusammen gekommen. Zu jeder Kamera habe ich einige Informationen und persönliche Anmerkungen, die durch Klick auf das entsprechende Bild der Kamera abgerufen werden können. Meine Kameras sind bis auf 2 Ausnahmen alle funktionstüchtig und ich fotografiere auch mit ihnen.

Zum Kamerakauf bei ebay

Einige Kameras habe ich über ebay ersteigert. Fast jede von mir bei ebay erworbene Kamera hatte irgendeinen Defekt, auch als voll funktionsfähig angebotene, egal ob von Privat oder Händlern. Manche Verkäufer bieten Rabatt, manche stellen sich einfach nur dumm. Reklamationen sind bei den meisten Transaktionen reine Glückssache. Paypal wird oft nicht angeboten, und beim Paypal Käuferschutz kann es sein, daß im Streitfall ggf. ein Gutachten zu dem Artikel verlangt wird, und ein solches für eine beispielsweise 50 Jahre alte Kamera zu bekommen ist nicht gerade einfach und auch nicht billig.
Viele Verkäufer versuchen sich im Vorfeld durch Absagen an jegliche Reklamationsansprüche abzusichern. Ob das bei einem stark von der Beschreibung abweichenden Artikel auch bei Privatverkäufen Gültigkeit hat, ist immer wieder strittig. Negativbewertungen nutzen so gut wie gar nichts. Ärgerlicherweise sind freche erlogene Gegenkommentare der Verkäufer als Reaktion auf ihre Negativbewertung nicht selten und Rachebemerkungen in der nur positiv möglichen Gegenbewertung gibt es auch. Sie haben zum Ärger noch den Verlust, und viele Verkäufer verkaufen munter weiter. Bei einigen hatte ich sogar den Eindruck, daß sie gelegentlich immer wieder faule Eier in ihre Auslage legen, somit eine Sperre umgehen und trotzdem mangelhafte Ware zu überhöhten Preisen loswerden.

Grundsätzlich sollten sie keiner Beschreibung trauen, in der die Kamera nicht ausdrücklich mit Film getestet wurde. Nutzen sie die Möglichkeit den Verkäufer vorab zum Artikel zu befragen unbedingt. Stellen sie viele notwendige Detailfragen. Wenn der Verkäufer sie nicht beantworten kann, hat er entweder keine Ahnung oder er versucht den wahren Zustand zu verheimlichen. Dann sollte man vom Kauf Abstand nehmen oder sich in der Höhe des Gebots auf eine defekte Kamera einstellen. Leider wird auf alte Kameras trotz mangelhafter Beschreibungen oft völlig überhöht geboten.

Informative Links:

Kameramuseum Kurt Tauber
Eine der umfangreichsten Sammlungen überhaupt und übersichtlich dokumentiert. Sie haben eine alte Kamera im Keller gefunden und wollen mehr dazu wissen? Hier kann man am ehesten auf Hinweise stoßen.

Classic Cameras
Unfangreiche Sammlung und viele Tips, ausführlich dokumentiert.

Butkus Kamera Anleitungen
Sie haben eine alte Kamera und brauchen eine Bedienungsanleitung? Vieleicht werden sie bei Butkus fündig, eine der größten Sammlungen frei verfügbarer Anleitungen alter Kameras.

Collectiblend
Was kostet eine alte Kamera? Bei Collectiblend finden sie für viele Kameras Richtwerte. Da die Preise stark schwanken, werden immer die Quellen und sofern verfügbar aktuelle Angebote mit angegeben.

Kleine Kamerasammlung auf Seeing1


  • Voigtländer Bessamatic
  • Voigtländer Bessa
  • AGFA Isolette 1
  • Welta Weltax
  • Kodak Retina 1B
  • Pentax SP-1000
  • Olympus OM-2n
  • Praktica FX
  • EXA 1c
  • Fed 5B
  • Yashica Mat 124
  • Rolleicord III
  • AGFA Box 50
  • Kodak Instamatic 56X
  • Leidox
  • Baldessa 1b
  • Minolta SRT-100x
  • Zorki 1
  • Contina 1c
  • Revue 400 SE 25
  • Kodak Instamatic 500
  • Kiev 60
  • Lomo LC-A
  • Zenit 3M
  • Baldina
  • Werra IV
  • Zorki 3M



  • Voigtländer Bessamatic

    Deutsche SLR von Voigtländer für 135er Kleinbildfilm mit Zentralverschluss, Belichtungsmesser , einfachem Rückkehrspiegel (kein Rückschwingspiegel) und Voigtländer Bajonett für Wechselobjektive. Produziert 1958-1963







    Voigtländer Bessa Zweiformat

    Deutsche Faltkamera von Voigtländer für 120er Mittelformatfilm 6x9/6x4,5 mit Zentralverschluss. Produziert 1929 - 1957, diese Kamera ca. 1937







    AGFA Isolette I

    Deutsche Faltkamera von AGFA für 120er Mittelformatfilm 6x6 mit Zentralverschluss. Produziert 1952 - 1960







    Welta Weltax

    Deutsche Faltkamera von Welta für 120er Mittelformatfilm 6x6/6x4,5 mit Zentralverschluss. Produziert 1938 - 1950er, diese Kamera 1938/1939







    Kodak Retina 1B

    Klappkamera ohne Balgen für 135er Kleinbildfilm mit Zentralverschluss, Leuchtrahmensucher und ungekoppeltem Belichtungsmesser. Produziert 1958 - 1960







    Asahi Pentax SP-1000

    Spiegelreflexkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss, Rückschwingspiegel, Springblendenhebel und TTL- Belichtungsmessung. Produziert 1973 - 1976







    Olympus OM-2n

    Spiegelreflexkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss, Rückschwingspiegel, Springblendenautomatik und TTL- Belichtungsmessung auf dem Film (!). Produziert 1975 - 1984







    Praktica FX

    Spiegelreflexkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss, Rückkehrspiegel (kein Rückschwingspiegel), Lichtschachtsucher, optional Prismensucher. Produziert 1954 - 1956







    EXA 1c

    Spiegelreflexkamera für 135er Kleinbildfilm mit Klappenverschluss, Rückkehrspiegel (kein Rückschwingspiegel), Lichtschachtsucher, optional Prismensucher. Produziert 1985 - 1987







    Fed 5B

    Russische Messsucherkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss und M39 Gewinde für Wechselobjektive. Produziert 1977 - 1997







    Yashica MAT 124

    TLR für 120er Mittelformatfilm 6x6 mit Copal- SV Verschluss, Bildzählwerk und Yashinon 80mm f/3.5 Aufnahmeobjektiv. Filmtransportkurbel mit Verschlussspannung und Doppelbelichtungssperre. Produziert 1968 - 1971







    Rolleicord III

    TLR für 120er Mittelformatfilm 6x6 mit Compur Rapid Verschluss, Bildzählwerk und Schneider-Kreuznach 75mm f/3.5 Aufnahmeobjektiv. Filmtransportknopf ohne Doppelbelichtungssperre, separate Verschlussspannung. Produziert Nov. 1950 - Juli 1953







    AGFA Box 50

    Boxkamera für 120er Mittelformatfilm 6x9 mit Rotationsverschluss und Meniskuslinse. Produziert 1949 - 1951







    Kodak Instamatic 56X

    Mein Fotoapparat als Jugendlicher und meine allererste Kamera.
    Sucherkamera für 126 Kassettenfilm 28x28 mit Einfach-Verschluß und Fixfokus Objektiv. Produziert 1972 - 1977







    Leidox

    Sucherkamera für 127er Rollfilm 4x4 mit Zentralverschluss. Produziert 1951







    Baldessa 1b

    Messsucherkamera für 135er Kleinbildfilm mit Zentralverschluss, gekoppeltem Entfernungsmesser und ungekoppeltem Belichtungsmesser. Produziert 1958







    Minolta SRT-100 X

    Spiegelreflexkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss, Rückschwingspiegel, Springblendenautomatik und CLC TTL- Belichtungsmessung. Produziert 1973 - 1976







    Zorki 1

    Sowjetische Messsucherkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss und M39 Gewinde für Wechselobjektive. Produziert 1949 - 1956







    Contina 1c

    Kamera für 135er Kleinbildfilm von Zeiss Ikon mit Zentralverschluss, Leuchtrahmensucher. Produziert 1958 - 1960







    Revue 400 SE 25

    Kamera für 135er Kleinbildfilm, Zentralverschluss, Mischbildentfernungsmesser, CdS-Belichtungsmesser, Belichtungsautomatik mit Zeitvorwahl (Blendenautomatik)
    Produziert 1978 - 198x







    Kodak Instamatic 500

    Sucherkamera für 126 Kassettenfilm 28x28 mit Compur-Verschluß und Schneider-Kreuznach Xenar 38mm f/2.8. Gekoppelter Gossen Selen-Belichtungsmesser. Produziert 1963 - 1966 in Stuttgart.







    Kiev 60

    Ukrainische Spiegelreflexkamera für Mittelformat 6x6 mit Pentacon Six Wechselobjektivbajonett. Tuchschlitzverschluss, kein Rückschwingspiegel, je nach Objektiv mit Springblendenautomatik.
    In Produktion seit 1984







    Lomo LC-A

    Sowjetische Zonenfokuskamera mit Zentralverschluss und Belichtungsautomatik
    Produktion in St. Petersburg 1982 - 2005







    Zenit 3M

    Sowjetische SLR für 135er Kleinbildfilm mit horizontalem Tuschschlitzverschluss, ZM39 Objektivgewindeanschluss
    Produziert 1962 - 1970







    Balda Baldina

    Deutsche Faltkamera für 35mm Kleinbildfilm, Durchsichtsucher und Bildzählwerk
    Produziert 1935-1950, dieses Modell 1937







    Werra IV

    Messsucherkamera für 35mm Kleinbildfilm vom VEB Carl Zeiss Jena, ungekoppelter Belichtungsmesser, Wechselobjektivsystem
    Produziert 1954-1967, dieses Modell ca. 1958-62







    Zorki 3M

    Sowjetische Messsucherkamera für 135er Kleinbildfilm mit Tuchschlitzverschluss und M39 Gewinde für Wechselobjektive. Weiterentwicklung der Zorki 1. Produziert 1954 - 1956









    Rechtlicher Hinweis

    Beurteilungen sind oft persönlich gefärbt und können durch Qualitätsstreuungen und Produktverbesserungen bei anderen Geräten abweichen. Alle in dieser Website genannten Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.
    tinc